Nicole Pfuhl

Rechtsanwältin – für Strafrecht in Ravensburg

Strafrecht – der Rechtsbereich der selbstgefälligen Protagonisten, der Mandanten aus dem Untergrunds-Milieu, der sowohl interessant als auch plakativ bzw. auflagenstark dargestellt wird.

„Die Aufgabe des Strafverteidigers ist es, Vertrauen zu schenken, wo es jeder verweigert, Mitgefühl entfalten, wo die Gefühle erstorben sind, Zweifel säen, wo sie keiner mehr hat, und Hoffnung pflanzen, wo sie längst verflogen ist.“– Dr. Gerhard Strate, Anwalt-

Die Strafverteidigung ist mitnichten ein Tätigkeitsfeld der wenig kompromisslosen und hartgesottenen Juristen. Vielmehr erfordert dieser sensible Bereich Empathie, soziale Kompetenz und ein gesundes Maß an Durchsetzungsvermögen.

Der Aufgabenbereich der Strafverteidigung ist vielfältig. Er gebietet nicht nur bedingungslosen juristischen Einsatz, mit all seinen prozess- und materiell-rechtlichen Raffinessen, sondern ebengleich die Bereitschaft sich den Nöten jedweder Art des Mandanten anzunehmen.
Hinter einem Strafverfahren steckt nicht nur ein Fall, welchen es zu bearbeiten gilt. Vielmehr handelt es sich um Lebensgeschichten und Schicksale einzelner Menschen, die einzigartig – oftmals tragisch – und stets herausfordernd sind.

Mein Anspruch ist, Sie und Ihre Lebensgeschichte hinter Ihrem Anliegen kennenzulernen, zu verstehen und rechtlich ansprechend anzugehen bzw. zu lösen.

erreichbar.

Unser Sekretariat vergibt schnelle Termine um frühzeitig das Verfahren beeinflussen zu können.
Bei einem Strafverfahren entscheidet schon oft die erste Handlung den gesamten Fortgang und das spätere Ergebnis. Aus diesem Grund sollten Sie sich sehr früh von uns beraten lassen. Wir nehmen uns Zeit und beraten Sie ausführlich.

Persönliche Biographie

  • 1985  geboren in Tettnang
  • 2004  allg. Hochschulreife Wirtschaftsgymnasium Ravensburg
  • 2010  1. Juristisches Staatsexamen in Konstanz
  • 2012  2. juristische Prüfung in Stuttgart
  • verheiratet, Mutter von einem Kind

Wir verteidigen im Jugend-und Erwachsenstrafrecht sowohl  als Pflichtverteidiger als auch als Wahlverteidiger.

Strafverteidigung setzt für uns eine Erreichbarkeit voraus, die über die sonstigen Geschäftszeiten hinausgeht. Darum sind wir über eine Notfallnummer auch abends und am Wochenende erreichbar in dringenden Fällen wie z.B:

Dursuchungen oder Verhaftungen

Die Notfallnummer lautet:      0152 – 51033748
In der Kanzlei sind wir unter        0751 – 3661761-0

Unser Sekretariat vergibt schnelle Termine um frühzeitig das Verfahren beeinflussen zu können. Bei einem Strafverfahren entscheidet schon oft die erste Handlung den gesamten Fortgang und das spätere Ergebnis. Aus diesem Grund sollten Sie sich sehr früh von uns beraten lassen. Wir nehmen uns Zeit und beraten Sie ausführlich.

Benötigen Sie rechtliche Hilfe?

Ich bin ihre Anwältin für ihre Strafverteidigung und finde die richtige Lösung für Sie!

Kontakt aufnehmen